Vorbereitung

Wie solltet ihr euch auf euer Piercing vorbereiten?

Wenn ihr euch für ein Piercing entscheidet könnt ihr im Vorfeld ein paar Dinge berücksichtigen, welche beim Ablauf und während der Heilungszeit wichtig sind.

Ihr solltet:

- ausgeschlafen sein

- vier Stunden vorher gut gegessen haben

- frisch geduscht sein

- euer Immunsystem sollte weder durch Krankheit oder Verletzung belastet sein

- Während der Heilungszeit solltet ihr keine operativen Eingriffe planen

- nach der letzten Einnahme von Antibiotika zwei Wochen bis zum Piercing warten

Wenn ihr diese Ratschläge berücksichtigt, habt ihr schon sehr viel für einen guten Verauf des Piercings beigetragen.

Facebook

    Unter die Haut Ltd. & Co. KG
    Tattooevents & Consultingservice

    Christianstr. 6
    24534 Neumünster
    Tel: 04321 – 489481
    info@unter-die-haut.com

    Tattoo & Piercing Zeiten:

    Di– Fr 12:00 – 18:00 Uhr
    Sa 12:00 -16:00 Uhr

    Montag Ruhetag